Neuraltherapie

Die Neuraltherapie wurde in ihrer ursprünglichen Form von den deutschen Brüdern Ferdinand und Walter Huneke vor rund 80 Jahren entwickelt. Ihr Ziel ist die Selbstheilung des Organismuses über das vegetative Nervensystem.

Anwendungsgebiete:
Rückenschmerzen
Gelenkerkrankungen
Kopfschmerzen inkl. Migräne
Neuralgien
chron. Entzündungen
Schmerzen
Erschöpfungsdepression

Aufklärungsbogen hier. [47 KB]