Aromatherapie

Aromatherapie bezeichnet die Anwendung von ätherischen Ölen in der Naturheilkunde. Schon zur Zeit der alten Hochkulturen in Mesopotamien und Ägypten wurden Duftstoffe bzw. Pflanzenteile meist in Form von Räucherwerk für therapeutische und rituelle Zwecke angewandt. Öle können dabei einfach nur gut riechen, eine Therapie, eine Massage unterstützen oder zu einer Sinneswahrnehmung mit all den damit verbundenen Nebeneffekten (Gefühlseindruck, Erinnerung, reflektorische Beeinflussung verschiedener Körperfunktionen) führen.

Ich möchte nach Ihrem Wunsch oder Ihrem Anliegen Behandlungen mit Aromatherapie unterstützen und eine individuelle Wohlfühlatmosphäre zur positiven Energetisierung schaffen. Mit Bädern, Kompressen oder Raumduftsteinen können Sie Ihren Genesungsprozess unterstützen.